Presse

Der Reinbeker - Tagespflege will wachsen

Reinbek — Die Tagespflege der SÜDSTORMARNER VEREINIGUNG FÜR SOZIALARBEIT (SVS) läuft inzwischen so erfolgreich, dass die SVS ihr Gebäude im Völckers Park nun erweitern will, um weitere Tagesgäste aufnehmen zu können.

Weiterlesen …

Bergedorfer Zeitung - SVS schafft mehr Platz für Tagespflege

Reinbek Die Tagespflege der Südstormarner Vereinigung für Sozialarbeit (SVS) am Völckers Park wird ausgebaut. „Der Bedarf an Plätzen ist in diesem Bereich sehr groß", sagt der kaufmännische Leiter Michael Schwarz.

Weiterlesen …

Bergedorfer Zeitung - Nachfolger mit Herz für Kinder gesucht

Glinde (aha). Das Bauingenieurstudium brach Adrian Richter nach zwei Semestern ab. „Es war irgendwie nicht das Richtige", sagt der 22-Jährige.

Weiterlesen …

Bergedorfer Zeitung - Gute Laune auch ohne Alkohol

Reinbek (sho/hof): Dieser Workshop war garantiert alkoholfrei. Christian Brannath, Vorsitzender der Deutschen Barkeeper-Union, hat zwölf- bis fünfzehnjährige Schüler in die Kunst des richtigen Shakens eingeführt.

Weiterlesen …

Der Reinbeker - Tag der offenen Tür in der SVS-Tagespflege

Reinbek - Nach Renovierungsarbeiten und Neugestaltung der Räumlichkeiten lädt die Tagespflege der SÜDSTORMARNER VEREINIGUNG FÜR SOZIALARBEIT (SVS)

Weiterlesen …

Bergedorfer Zeitung - Kennenlerntag in der Tagespflege der SVS

Reinbek (sho). Nach Renovierung und Neugestaltung der Räume öffnet die Tagespflege der Südstormarner Vereinigung für Sozialarbeit (SVS) am Sonnabend, 5. Mai, ihre Türen.

Weiterlesen …

Der Reinbeker - Frühlingsbunte Malaktion

Die zwölf Gäste halten Claudia Matthießen und ihre Kolleginnen ganz schön auf Trab: Pinsel reinigen, Wasser holen, Bilder vorsichtig zum Trocknen sichern.

Weiterlesen …

Bergedorfer Zeitung - Hausaufgabenhilfe zeigt Erfolge

Zuerst habe ich mich gar nicht richtig getraut, in die Schule zu kommen", verrät Melissa Caliskan (8), die die zweite Klasse der Grundschule Tannenweg besucht. Das hat sich aber geändert: In Mathe bin ich jetzt richtig gut, Herr Meincke", erzählt sie stolz. Diplom-Sozialpädagoge und Therapeut Götz Meincke leitet die Hausaufgabenhilfe und hat sie für das Kinderhaus Südstormarn aufgebaut. Unterstützt wird er dabei von Ehrenamtlichen.

Weiterlesen …

Hamburger Abendblatt - Die Hausaufgabenhilfe braucht mehr Helfer

Sie kommen aus dem Irak, aus der Türkei, aus Afghanistan, Ghana, Indien oder Ex-Jugoslawien. Fast alle Grundschüler, die nach dem Unterricht zu Götz Meincke in den umfunktionierten Videoraum im ersten Stock der Grundschule Tannenweg in Glinde kommen, haben einen Migrationshintergrund. Und fast alle haben zu Hause kaum Möglichkeiten, in Ruhe ihre Hausaufgaben zu erledigen oder dabei Unterstützung zu bekommen.

Weiterlesen …

Südstormarner Tageblatt - Kinderhaus jetzt mit Qualitätssiegel

Glinde. Dem Kinderhaus Südstormarn in Glinde und Trittau wurde das Qualitätssiegel der Zertifizierungsgesellschaft Art-Set aus Hannover verliehen. In einem gut anderthalbjährigen Prozess haben Leitung und Mitarbeiter sich der "Kundenorientierten Qualitätstestierung für soziale Dienstleistungsanbieter" unterzogen.

Weiterlesen …