Angebote für Erkrankte und Betroffene

Wir helfen Ihnen dabei, neue Perspektiven für ein Leben mit oder nach einer Krebserkrankung zu entwickeln.

• Wege finden, um mit der veränderten Lebenssituation umzugehen
• Hilfe bei der Bewältigung alltäglicher Probleme
• Strukturieren der Informationen über die Erkrankung und Behandlung
• Unterstützung bei der Bewältigung krankheitsbedingter Probleme und Krisen
• Psychologische Beratung und Begleitung
• Vermittlung von Kontakten zu Selbst-hilfegruppen, anderen sozialen Einrichtungen sowie zu träger-internen Angeboten

 

 

Weitere Angebote - nach vorheriger Anmeldung: 

 

Selbsthilfegruppe für Brustkrebs:
Jeder zweite Dienstag im Monat von 18:00 - 19:30 Uhr
Jeden letzten Dienstag im Monat von 18:00 - 19:30 Uhr

Achtsamkeitstraining für Krebskranke:
Donnerstags im 14 tägigen Rhythmus, 18:00 - 19:30 Uhr

Café für Krebserkrankte:
Jeder dritte Dienstag im Monat ab 15:00 Uhr

Bewegungsgruppe für Krebserkrankte:
Jeden Montag ab 15:00 Uhr

Selbsthilfegruppe für Angehörige:
Im Aufbau – Interessenten können sich telefonisch an unser Sekretariat wenden.

 

Weitere Informationen zum Thema Krebs finden Sie unter:

https://www.krebsinformationsdienst.de/

https://www.krebshilfe.de/

https://www.krebsgesellschaft.de/