Einfache Sprache

Das ist die Internetseite der Südstormarner Kinderhaus gGmbH.

Wir haben zwei Kinderhäuser. Ein Kinderhaus in Glinde und eins in Trittau.

Das ist unsere wichtigste Aufgabe:

Wir helfen Familien dabei, indem wir für die Kinder in schweren Situationen eine stabile familiäre Umgebung schaffen. Die Kinder werden durch uns nach der Schule betreut.

Das bedeutet:   

Wir betreuen Kinder nach der Schule in unseren Kinderhäusern und helfen bei der Erziehung. Wir betreuen die Kinder montags bis freitags vom Schulschluss bis 16.30 Uhr.

Wir helfen bei der Entwicklung des Kindes und der Gruppe gleichermaßen. Wir unterstützen die Kinder in ihren Stärken, machen ihnen Mut bei der Überwindung von Schwächen und fördern ihre sozialen Fähigkeiten.

Nach der Schule gibt es bei uns ein Mittagessen. Danach bekommen die Kinder die nötige Hilfe bei den Hausaufgaben. Sind die Hausaufgaben fertig, erhalten die Kinder Angebote zum Spielen und zur Freizeitge­staltung.

In unserem Team des Kinderhauses arbeiten Diplom-Psychologen, Sozialpädagogen und Erziehern. Alle Mitarbeiter/innen verfügen über Zusatzqualifikationen, vorwiegend aus den Bereichen Heilpädagogik oder Familienberatung/- Therapie.

Wichtig bei der Arbeit ist eine enge Zusammenarbeit mit den Eltern, den Schulen und dem weiteren Umfeld des Kindes.

Bevor wir ein Kind im Kinderhaus aufnehmen können, ist ein Antrag beim Jugendamt zu stellen. Wir beraten und helfen Ihnen bei der Kontaktaufnahme.

Wenn Sie mehr zu dem Thema wissen wollen, dann fragen Sie uns. Wir beraten Sie gerne:

Hier erreichen Sie das

Kinderhaus in Glinde:

Schlehenweg 1b
21509 Glinde

Telefon 040 - 710 74 42
Telefax 040 - 710 98 113
kh-glinde@svs-stormarn.de

Hier erreichen Sie das

Kinderhaus in Trittau:

Heinrich-Hertz-Str. 10b
22946 Trittau

Telefon 04154 - 99 92 52
Telefax 04154 - 99 92 36
kh-trittau@svs-stormarn.de

Südstormarner Kinderhaus gGmbH

Die Südstormarner Kinderhaus gGmbH unterstützt Familien, indem sie Kindern in schwierigen Situationen eine stabile familiäre Umgebung schafft, in der sie nach der Schule unter qualifizierter Aufsicht betreut werden.

In Glinde und Trittau unterhalten wir zwei Kinderhäuser. Angeboten werden dort teilstationäre und flexible Hilfen zur Erziehung. Dabei fördern die pädagogischen Experten des Kinderhausteams die Entwicklung des Einzelnen und der Gruppe gleichermaßen. Sie unterstützen die Kinder in ihren Stärken, machen ihnen Mut bei der Überwindung von Schwächen und fördern ihre sozialen Fähigkeiten.

Insgesamt können über 20 Kinder zwischen 7 und 14 Jahren aus Familien in schwierigen Lebenslagen werktags vom Schulschluss bis 16.30 Uhr betreut werden. Das An­gebot richtet sich an Betroffene aus den Gemeinden Reinbek, Glinde, Barsbüttel, Oststeinbek sowie Trittau und Umgebung. Neben dem Mittagessen erhalten die jungen Gäste Unterstützung bei den Hausaufgaben sowie Anre­gungen und Angebote zum Spielen und zur Freizeitge­staltung.

Das Team des Kinderhauses besteht aus Diplom-Psycho­logen, Sozialpädagogen und Erziehern. Alle Mitarbeiter/innen verfügen über Zusatzqualifikationen, vorwiegend aus den Bereichen Heilpädagogik oder Familienberatung/- Therapie.

 

Wichtig bei der Arbeit ist eine enge Zusammenarbeit mit den Sorgeberechtigten, den Schulen und dem weiteren Umfeld.

Voraussetzung für die Aufnahme im Kinderhaus ist ein Antrag beim Jugendamt. Selbstverständlich berät und unter­stützt das Kinderhaus die Eltern bei dieser Kontakt­aufnahme.

Für ein klärendes Gespräch erreichen Sie uns unter:

Kinderhaus Glinde
Schlehenweg 1b
21509 Glinde

Telefon 040 - 710 74 42
Telefax 040 - 710 98 113
kh-glinde@svs-stormarn.de

Kinderhaus Trittau
Heinrich-Hertz-Str. 10b
22946 Trittau

Telefon 04154 - 99 92 52
Telefax 04154 - 99 92 36
kh-trittau@svs-stormarn.de

 

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der SVS-Seite und Services, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …