Wir über uns

Sucht- und Drogenberatung Südstormarn

Die Sucht- und Drogenberatung Südstormarn ist eine Einrichtung im integrativen Beratungszentrum Südstormarn. Als ambulante Beratungs- und Behandlungsstätte in Schleswig-Holstein sind wir für den Süden des Landkreises Stormarn zuständig. Sie können uns in unserer Hauptstelle in Reinbek sowie in unseren Zweigstellen in Glinde / Oststeinbek, Barsbüttel und Trittau aufsuchen.

 Unsere Arbeit umfasst folgende Bereiche

  • Information
  • Beratung
  • Vermittlung in stationäre Therapie
  • Ambulante Therapie / Rehabilitation
  • Ambulante Nachsorge nach stationärer Therapie
  • PSB (psychosoziale Betreuung für das Methadonprogramm)
  • Suchtprävention
  • Arbeit mit Multiplikatoren und Fachleuten aus dem Suchtbereich

Die Beratung ist kostenlos, alle Beraterinnen und Berater unterliegen der Schweigepflicht. Durch die Rentenversicherungsträger sind wir als Behandlungseinrichtung für Ambulante Therapie und Nachsorge anerkannt. 

Wir sind das Team:

Christoph Schmidt

Dipl.-Sozialpädagoge

Leitung

Nicole Hilgert
Koordination / Sekretariat

Susanne Schories
Beratung / ambulante Therapie

Jan Oelkers
Beratung / ambulante Therapie

Paul Binet
Sekundärprävention

Martina Baehr
Primärprävention

Wolfgang Klespe
Fachstelle Glückspielsucht

Daniela Dahms
Primärprävention/ Fachstelle Glückspielsucht

Wiebke Dunker
Projekt WEFI / ambulant betreutes Wohnen

Finanziert wird die Sucht- und Drogenberatung überwiegend aus Kreis- und Landesmitteln. Durch Ihre Spenden ist es uns möglich, spezielle und  ausgesuchte Projekte zu finanzieren. Wir würden uns freuen, wenn auch Sie unsere Arbeit auf diese Weise unterstützen. Als gemeinnütziger Verein können wir Ihnen eine Spendenquittung ausstellen.

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der SVS-Seite und Services, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …