Der Reinbeker - Neues von "Essen auf Rädern"

Der Reinbeker vom 19.04.10

Für viele Senioren des Heimatgebietes sind sie längst schon so etwas wie »gute Bekannte«: Die Auslieferer des täglichen ESSEN AUF RÄDERN der Südstormarner Vereinigung für Sozialarbeit e.V. (SVS). Pünktlich und zuverlässig bringen sie jeden Mittag Leckeres ins Haus. Keineswegs jedoch beschränkt sich ihre Tätigkeit auf die Essensanlieferung.

ESSEN AUF RÄDERN Leiterin Susann Krohn: »Niemand wird die Mahlzeit einfach nur vor die Tür stellen. Wir übergeben immer alles persönlich. Dies ist wichtig, da unsere Mitarbeiter manchmal die einzigen Kontaktpersonen der meist älteren Kunden sind. Unser Service garantiert also nicht nur schmackhaftes Essen, sondern auch eine Art positiver Kontrolle. «Denn nicht umsonst haben alle Auslieferer eine Erste-Hilfe-Ausbildung' und beherrschen die manchmal lebensrettenden Sofort-Maßnahmen. Und nicht nur das. Die Mitarbeiter von ESSEN AUF RÄDERN bringen auch die Tageszeitung oder nehmen Post mit. Susann Krohn: »Wir freuen uns, den älteren Mitbürgern auf diese Weise das Leben etwas leichter gestalten zu dürfen.«

Zurück

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der SVS-Seite und Services, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …