Bille Wochenblatt - Der Wechsel in die 5. Klasse

Bille Wochenblatt vom 26.08.10

Der Wechsel in die 5. Klasse

Für Eltern, deren Kinder im August in die 5. Klasse eines Gymnasiums wechseln, bietet die Erziehungs-, Familien und Lebensberatung des Beratungszentrums Südstormarn ein zweiteiliges Seminar an.

Der Schulwechsel mit seiner Neuorientierung und den veränderten Ansprüchen an das Lernverhalten ist für viele Kinder und deren Familien eine belastende Zeit. Im Herbst melden sich meist viele Eltern im Beratungszentrum mit Konflikten, Problemen, Fragen und Unsicherheiten, die der Schulwechsel mit sich bringt.

Ziel des Seminars ist es, konkrete Ideen und Strategien zu entwickeln, um diese Zeit des Umbruchs gemeinsam in der Familie gut als Team zu meistern. Das Seminar bietet Raum zur Klärung der Schul- und Hausaufgabenfragen und vermittelt Sicherheit, individuelle Lösungen im Umgang mit dem Kind auszuprobieren.

Gisa Poltrock, Psychologin und Familientherapeutin am Beratungszentrum, ist Mutter zweier Söhne und arbeitet seit Jahren eng mit den Schulen Reinbeks zusammen und koordiniert und begleitet unter anderem das Projekt „Über Kontakt zum Lernen“.

Das Seminar findet an den Donnerstagen, 16. und 23. September von 19.30 bis 21.30 Uhr im Beratungszentrum in der Scholtzstr. 13b in Reinbek statt. Die Materialkosten betragen 10 €, verbindliche Anmeldung unter Telefon 040/7225250.

Zurück

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der SVS-Seite und Services, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …